Ganzheitlich gesund

AtemBildung I AtemRhythmus I AromaPädagogik

Atemtherapie und Aromatherapie

AKTUELLES

Sie sind herzlich Willkommen 

Atem ist doch selbstverständlich, denkt man so, aber ihr Atem kann mehr als nur Sauerstoff transportieren. Ihr Atem kann sie stärken, begeistern, fördern und vor allem begeistern. Mit Atembehandlung können Sie Gewohnheiten hinterfragen, Veränderungen Raum geben und letzlich Beschwerden mindern oder auflösen. Atemtherapie heisst ankommen. 

Mein Gesundheit Tipp 2: Nehmen Sie sich Zeit, setzen sich hin und beobachte den eigenen Atem wie er kommt und geht (siehe Bild weiter unten). 

Es gibt Parkplätze vor dem Therapiehaus. Zu Fuss sind es etwa 10 Gehminuten vom Bahnhof Münchwilen bis zum Therapiehaus.

Yoga at Home

Atemtherapie

 

Weil jeder Mensch seine persönliche Atmung hat, kann sie oder er den Atem positiv beeinflussen. Durch den bewusst zugelassenen Atem wird die eigenen Psyche und Körper gestärkt, was sich zeigt in der Wertschätzung, Achtsamkeit und Selbstannahme. 

Durch das Entwickeln der Atemkraft und das Wahrnehmen der eigenen unbewussten Atemmuster können Beschwerden erleichtert oder gelöst,  der Gedankenfluss beruhigt und die körperlichen, seelischen und geistigen Kräfte des Menschen gestärkt werden.

 

Aromatherapie

 

Düfte begleiten die Menschen seit Beginn ihrer Entwicklung. Reine ätherische Öle sind pflanzliche Duftstoffe mit therapeutischer Wirkung. Ziel der verschiedenen Anwendungsarten der pflanzlichen Duftstoffe ist die Erhaltung, respektive Verbesserung des physischen und psychischen Wohlergehens.

Blätter fallen

Hansjörg Rodi

Die Atemtherapie verbindet in idealer Weise meine Erfahrungen aus der Aromatherapie und der Ausbildung zum Atemtherapeuten (i.A.) am IKP (Institut für Körperzentrierte Psychotherapie) in Zürich.

 

Als eine gute Basis dient meine derzeitige berufliche Tätigkeit als 

Pflegefachmann FH 

«Wie du atmest, so lebst du»


Andreas Tenzer

Pflanzendüfte sind Musik für unsere Sinne

persisches Sprichwort

 
 

MEIN ANGEBOT

     Atem- und Aromatherapie stärkt, fördert und lindert bei ...

 

  •  Atemwegserkrankungen wie  Asthma und COPD, 

  •  Stress- oder Erschöpfungszustände I Burn Out,

  •  Ein- und oder Durchschlafstörungen (Insomnie),

  •  innerer Unruhe,

  •  Depression, Ängsten

  •  Schmerzen (Kopf- und Nackenschmerzen, ...)

  •  Beweglichkeit-Problemen,

  •  Selbstwert und Selbstbild-Problemen (Unsicherheit, ...),

  •  Körperwahrnehmung-Problemen (Haltung, Verspannung u.a.),

  • Methoden: Aktive Entspannungstechniken wie PMR, Achtsamkeit, Atembehandlung, Atemmassage, Gestaltungselemente und Eutonie

Wie & Was

Die Therapiesitzungen finden in der Regel jeweils samstags im Therapiehaus Münchwilen statt. Generell dauert eine Einzelsitzung 60 Minuten, andere Zeiteinheiten können vereinbart werden. 

Für einen Termin kontaktieren Sie mich bitte per E-Mail. Da ich bis Herbst 2020 in der letzten Phase der Ausbildung bin, sind die Sitzungen deutlich vergünstigt (50 sFr./ 60 Min.).  Weitere Informationen unter: therapiehaus-muenchwilen.ch

Wer

Die Angebote richten sich an Frauen, Männer sowie Kinder. Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Die Behandlung findet in bequemer Alltagskleider im Liegen, Stehen oder Sitzen statt. In der Sitzung arbeiten wir gemeinsam am aktuellen Problem oder Verhaltensmuster und stärken Ihre Ressourcen. In Absprache mit Ihnen wird die Atemtherapie mit Düften (Aromatherapie) begleitet und/oder unterstützt.

Gerne begleite ich Sie auf dem Weg zu einem atemreichen und inspirierenden persönlichen Weg. 

 

Wenn wir Angst haben, verkrampfen sich unsere Muskeln, unsere Atmung gerät ins Stocken und unser Geist ist besessen. Wir sind außerstande, Vernunft walten zu lassen. Vergebung befreit uns aus den Fängen der Angst. Sie führt zu Verständnis und Seelenruhe.
 

Jack Kornfield, Offen wie der Himmel, weit wie das Meer

Kontaktformular

KONTAKT

Schützenhausstrasse 4  9542 Münchwilen

Tel. 079 603 16 46 atem.und.duft@gmail.com

 
  • Black Facebook Icon
  • Black LinkedIn Icon
  • Black Pinterest Icon